The World Dubai

ist das neueste und wohl mit Abstand spektakulärste Projekt von His Highness Sheikh Mohammed bin Rashid al Maktoum, Herrscher von Dubai und Verteidigungsminister der Vereinigten Arabischen Emiraten. Er erlangte schon sehr große Aufmerksamkeit mit seinen noch im Bau befindlichen Projekten The Palm Jumeirah und Jebel Ali. Dort werden zwei künstliche Inseln vor der Küste Dubais in Form einer Palme aufgeschüttet. Mit The World Dubai möchte er mit der gleichen Technik wie auf The Palm die ganze Welt als Inseln nachbauen. Diese Megainsel soll aus 300 kleinen Inseln bestehen, wo dann jede Insel ein Land wie z.B. Deutschland darstellen soll. Auf den Inseln sollen dann exclusive Villen, Häuser mit privaten Yachthafen entstehen.



Gebaut wird das ganze von der Firma Nakheel aus den Vereinigten Arabischen Emiraten die die Visionen von Sheikh Mohammed umsetzt. Momentan ist Nakheel noch mit den Bauarbeiten auf den Palmeninseln beschäftigt. Aber es wurde schon mit der Aufschüttung der ersten kleinen Inseln von The World begonnen.



Dubai setzt momentan voll auf den Tourismus und möchte in Zukunft eine der beliebtesten Touristen Destinationen der Welt werden. Im Jahre 2003 besuchten über 5 Millionen Touristen die Emirate. Bis im Jahr 2010 soll dies auf über 15 Millionen Gäste ansteigen. Es wird für die Zukunft gebaut, falls einmal das gewinnbringende Erdöl ausgehen sollte. Deshalb werden futuristische Hotels wie das Burj al Arab, Inseln in Palmenformen und die ganze Welt nachgebaut.



Die Inseln auf The World werden wohl nur für die sehr Reichen Menschen auf der Welt zugänglich sein. Für mehrere Millionen Dollar kann man sich auf den Inseln einkaufen und sich seine Traumvilla mit Tropischen Garten verwirklichen. Die Inseln sollen einmal die Größe von 2 - 4 Hektar haben.



Prominentester Bürger auf The World Dubai ist Michael Schumacher. Er hat eine private Insel vom Herrscher von Dubai His Highness Sheikh Mohammed bin Rashid al Maktoum geschenkt bekommen. Hier kann er nun seinen Immobilien Traum in Dubai verwirklichen. Der Britische Milliardär Sir Richard Branson hat sich auch schon eine eigene Insel auf The World Dubai gesichert.



The World Dubai - 300 kleine Inseln in Form der Welt

Impressum